vom Tespelkooi  - Kate's Tagebuch

     « 50 Jahre RZV der Kromfohrländer…  » Besuch bei Balou

Samstag, 23. April 2005
 Langes Wochenende in Dresden

Das war ja vielleicht schön, wir fuhren für ein paar Tage nach Dresden! Am Freitag gesellten sich dann schon Birdy und Mike (kein Kooiker, aber sehr nett) zu uns. Am Samstag Morgen drehten wir unsere erste gemeinsame Runde um den herrlichen Angelsee:

                  v.l. ich, Mike, Floortje, Mandy und Birdy

Später gesellten sich noch einige Kooiker zu uns und gab es eine stürmische Begrüßung:

Felix baggert mich gerade mächtig an:

Nun wanderten wir mit der ganzen Truppe und machte es so viel Spaß zusammen. Mike und ich spielen mit einem Stöckchen:

Dann tragen wir es gemeinsam:

Nun besichtigen wir Schloß Pillnitz, was uns sehr gut gefallen hat:

        v.l.:Felix, Floortje, Mandy, Charif, ich, Birdy und Speedy

Gleich machten wir noch ein Gruppenfoto mit den Hundeführern, die langsam schon etwas müde wurden...:

Wir gruppierten uns nun noch auf der berühmten Treppe am Bootsanleger:

      v.l.: Charif, Speedy, Mandy, Felix, Floortje, ich und Birdy

Nach über 7 Stunden kamen wir heim und schmusten zur Entspannung Susi und Eric mit Floortje und mir:

Zum Abschluß wurde dann abends noch gegrillt und verhielten wir uns vorbildlich und haben nichts geklaut...

Am Sonntag gingen Birdy und ich dann noch zur Ausstellung und strahlten uns aus allen Messehallen Devil und Pablo (auf dem Plakat für die ESZ in Dortmund) an, das war klasse!



keine Kommentare:




Divider